Einkaufswagen

HOLY PIT ist nominiert! Der Green Product Award 2022

Von Alwina Angermaier am
Wir sind nominiert - HOLY PIT Erfahrung beim Green Product Award 2022

HOLY PIT und Nachhaltigkeit 

Anfang des Jahres haben wir erfahren, dass wir einer von 100 Nominierten für den Green Product Award 2022 sind. Juhu! Da es sich um einen Wettbewerb für grüne, also nachhaltige, Produkte handelt, möchten wir zuerst noch einmal darauf eingehen, wie wir bei HOLY PIT nachhaltig wirtschaften. Festes Deo und Nachhaltigkeit gehören für viele irgendwie zusammen. Doch was genau macht den Unterschied? Bei unserem REFILL DEO setzen wir auf Mehrweg statt Einweg mit dem nachfüllbaren Case. Die austauschbare Kartusche besteht zu 100% aus kompostierbarem Papier. Außerdem kommt unser veganes Deo ohne Aluminium, Aluminiumsalze und Mikroplastik aus. Darüber hinaus entspricht unser Deo Naturkosmetik Standards. 

Wir bei HOLY PIT sind der Meinung, dass Nachhaltigkeit bei den Produkten des alltäglichen Lebens beginnt - wie zum Beispiel Deo. Hier wollen wir mit kleinen Dingen große Veränderung schaffen. Auf diese Weise konnten wir schon viele davon überzeugen, dass Nachhaltigkeit weder kompliziert noch altbacken sein muss. Dich interessiert, wie wir überhaupt auf die Idee für ein nachfüllbares Deo gekommen sind? Dann schau am besten mal hier vorbei. 


Was ist der Green Product Award? 

Jährlich wird neben dem Green Concept Award auch der Green Product Award vom Green Future Club veranstaltet. Letzterer hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung nachhaltiger Produkte voranzutreiben. Der Wettbewerb findet international statt und wurde 2013 zum ersten Mal ausgerichtet. Ausgezeichnet werden beim Green Product Award Produkte und Dienstleistungen, die sich in Bezug auf Design, Innovation und Nachhaltigkeit im Unternehmen hervorheben. Ziel bei der Teilnahme ist es, die Aufmerksamkeit für das eigene, grüne Unternehmen zu steigern. Der Green Product Award richtet sich an kleine und große Firmen, die bereits ein Produkt auf dem Markt anbieten. Wer Business Ideen hat, die noch nicht auf dem Markt sind, zu dem passt der Green Concept Award

Ablauf unserer Teilnahme

Als nachhaltiges Unternehmen hat der Green Product Award direkt unser Interesse geweckt. Zunächst haben wir uns also mit unserem HOLY PIT Deo über die entsprechende Plattform auf der Website des Green Future Club für den Wettbewerb beworben. Die Einreichungen werden von einer Fachjury sowohl anhand übergreifender als auch anhand fachspezifischer Kriterien bewertet. Übergreifende Kriterien sind der Ansatz, die Ausarbeitung sowie die Auswirkung eines Produkts. Mit “Auswirkung” ist beispielsweise der Einfluss eines Produkts auf die Umwelt, aber auch auf Produktionsbedingungen und Konsumverhalten gemeint. Bei fachspezifischen Kriterien geht es um Design, Innovation und Nachhaltigkeit. 

Für den Green Product Award 2022 hatten sich insgesamt 1.500 Unternehmen beworben. 100 davon wurden durch die Fachjury nominiert, unter anderem HOLY PIT, was uns wahnsinnig stolz macht. Innerhalb von zwölf Produktkategorien (zum Beispiel Arbeitswelt, Fashion oder Konsumgüter) wählt die Jury jeweils zwei Gewinner aus. Alle Nominierten erhalten zudem die Chance, durch Abstimmung einen Publikumspreis zu gewinnen. Wir sind stolz, mit unserem Deostick ohne Aluminium im Bereich Konsumgüter und Körperpflege nominiert zu sein. Das entsprechende Voting lief bis Ende Januar 2022 und wir bedanken uns noch einmal bei allen, die für unser nachhaltiges Deo abgestimmt haben. Ihr seid die Besten! 

Ältere Beiträge Neuere Beiträge